öğrenme stili testi
Psychologische Tests

Welche Lern-Stile haben Sie? Lernstil Test

Menschen erwerben Wissen im Allgemeinen auf drei Wegen.

  • VISUELL: Sie ziehen es vor, durch Sehen und Lesen zu lernen. Sie lernen, indem sie selbst lesen. Sie bevorzugen bunte Dinge, Grafiken und Karten.
  • AUDITORY: Sie lernen lieber durch Hören, Zuhören und Diskutieren.
  • Kinästhetisch: Manche Menschen haben eine bessere Bewegungsenergie in ihrem Kopf. Sie lernen, indem sie physischen Kontakt mit den Dingen aufnehmen, die sie lernen werden.

ERKLÄRUNG: Kreuzen Sie Ja für die Aktivitäten an, von denen Sie denken, dass sie sich selbst am besten beschreiben, und Nein für diejenigen, die nicht zu Ihnen passen. Bei diesem Test gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Der von Ihnen am positivsten bewertete Teil bestimmt Ihre dominante Lernmethode.

1.Wenn mir jemand so etwas wie eine Lektion sagt, tauche ich in andere Welten ein.
2.rede gelegentlich mit dir selbst.
3.Wenn ich aufgefordert werde, Spalten auf ein leeres Papier zu zeichnen, falte ich das Papier.
4.Ich möchte einen sauberen und aufgeräumten Tisch haben.
5.Ich möchte, dass der Lehrer alle meine Fehler korrigiert, indem er mich belehrt.
6.Ich mache gerne etwas, was ich mit meinen Händen gebrauchen kann.
7.Ich kann keine verbalen Anweisungen verwenden, ich brauche einen Plan.
8.Beim Lesen folge ich Wörtern mit dem Finger.
9.Ich schüttle mein Bein, während ich auf einem Stuhl sitze.
10.Es fällt mir schwer, Anweisungen zu beachten, die ich gehört, aber nicht gesehen habe.
11.Ich lerne gerne im Unterricht, indem ich mit meinen Freunden streite und chatte.
12.Normalerweise dekoriere ich das Innere meines Notizbuchs mit Bildern, Formen, Kritzeleien.
13.Ich löse gerne illustrierte Rätsel.
14.Beim Lesen komme ich dem Papier sehr nahe.
15.Ich drehe meinen Stift in der Hand, halte das Tempo am Tisch.
16.Ich lese gerne leise.
17.Es macht mir Spaß, das Gesehene mit meinen Augen zu teilen.
18.Meine Lehrer denken, ich arbeite nie.
19.Ich schreibe Wörter ohne Fehler.
20.Ich liebe Musik und Rhythmus, um besser zu lernen.
21.Meine Lehrer denken, dass ich mich im Unterricht zu viel bewege.
22.Ich erinnere mich gut an das, was ich gesehen habe.
23.Ich rede zu viel im Unterricht.
24.Sie denken normalerweise, dass ich hyperaktiv bin.
25.Ich verstehe besser, wenn Ereignisse und/oder Themen schematisiert sind.
26.In meiner Freizeit rede ich gerne mit meinen Freunden und mache Witze.
27.Ich mache oft Pausen während der Arbeit, ich mache andere Dinge.
28.Ich beobachte den Mund des Sprechers.
29.Normalerweise machen mir Grafiken und Symbole das Lernen nicht leicht.
30.Ich liebe es, meinen Freunden Handwitze zu spielen.
31.Ich lese gerne illustrierte Romane.
32.Ich lese gerne laut.
33.Ich möchte in den Raum springen, indem ich mich an den oberen Türrahmen hänge.
34.Es fällt mir schwer, mich an Texte zu erinnern.
35.Ich bevorzuge geschriebene Cartoons.
36.Ich mag die Aktivitäten, an denen ich aktiv teilnehme.
37.Wenn ich einer Kopie des Textes nicht folge, während jemand sie liest, habe ich Schwierigkeiten, sie zu verstehen.
38.Ich höre gerne Geschichten, Gedichte und/oder Buchkassetten.
39.Es reicht nicht, etwas zu sehen oder zu hören, ich möchte es berühren.
40.Ich möchte die verbalen Rezepte wiederholen.
41.Ich schreibe es lieber auf, wenn ich etwas erklären muss.
42.Ich möchte alles berühren.
43.Ich mag es, selbstständig zu denken und zu lernen.
44.Mein Seh- und Worterinnerungsgedächtnis ist nicht gut.
45.Ich sammle gerne Dinge.
46.Am liebsten mache ich mir im Unterricht Notizen.
47.Ich lerne lieber, indem ich dem Lehrer zuhöre, als alleine zu arbeiten.
48.Ich möchte immer Aufgaben wie die Organisation des Unterrichts erledigen.
49.In meiner Freizeit lese ich gerne.
50.Wenn mir ein Thema vorgelesen wird, verstehe ich es besser, als ich es lese.
51.Normalerweise schneide ich Dinge wie Zahnstocher, Streichhölzer und Papier in kleine Stücke.
52.Meine Augen auf das, was andere tun.
53.Ich kann nicht einfach zeichnen, ohne etwas zu kopieren.
54.Ich bin gut darin, Dinge auseinander zu nehmen und wieder zusammenzusetzen.
55.Ich höre laut Radio und Fernsehen.
56.Ich bevorzuge mündliche Rezepte und Anweisungen als Karten.
57.Normalerweise benutze ich meine Hände und rede schnell.
58.Ich telefoniere nicht gerne, ich spreche lieber von Angesicht zu Angesicht.
59.Ich kann die Stille nicht ertragen, ich möchte, dass entweder ich oder die anderen reden.
60.Ich unterbreche oft die Gespräche der Leute.

Schlagwörter: , , ,

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.